Rennfahrer nach der politischen Wende


2005 - Die Rennfahrer Thaßler, Siegert und Meißner auf der AMI in Leipzig

Innerhalb der Gesprächsreihe Fahrer, Fans & Feuerstühle waren die Rennfahrer Hartmut Thaßler, Heinz Siegert und Jürgen Meißner, moderiert vom Streckensprecher, Lutz Weidlich, zu einer Gesprächs- und Autogrammstunde eingeladen. Sie antworteten auf Fragen um den Formelrennsport und erzählten aus ihrem Leben. Die Vorführung des Rennwagens von Heinz Siegert zeigte interessante Details über den damaligen Stand der Technik, aber auch um das hohe Engineering seiner Initiatoren und Fahrer.