Rennen 2022 Schleiz und Sachsenring


Liebe aktive Rennfahrer,

mit diesem Jahr ist es uns gelungen, mehr Transparenz in Sachen Ausschreibung und Nennung unserer Traditions-Rennstrecken zu bringen. Dies ist unserer neuen Qualität der Zusammenarbeit mit dem VFV und dem ADAC Sachsen geschuldet. Dafür danken wir von beiden Organistationen den Herren Sachse und Vaillant sehr herzlich.


Schleizer Dreieck 01. - 03. Juli 2022

VFV Klassic GP Schleiz

Zur Nennung kommt Ihr über die Webseite VFV-GLPpro.

Übrigens könnt Ihr hier auch an weiteren Klassik-Veranstaltungen teilnehmen, die der VFV ausschreibt, wie z. B. Most, Hockenheim, Nürburgring oder in Luxemburg.


Sachsenring 15. - 17. 07.2022

  • Nach Abgabe der Nennung auf dem Postweg oder per Mail wird das Fahrerfeld ausgewählt und dann bekommen alle Teilnehmer eine Nennbestätigung mit einer Zahlungsaufforderung oder eine Absage
  • 190 € Nenngeld / 60 min Fahrzeit Präsentation keinen Rennen aufgeteilt in Turn  (Freitag – Sonntag), pro Nennung 1 Fahrerticket und 3 Helferticket
  • Asphaltierter Standort im Fahrerlager 2 am Sachsenring
  • Technische Kontrolle auf Betriebssicherheit ( keine Feuerlöschanlage oder Gurte) aber Helmpflicht nach DMSB Reglement ECE Norm ( siehe Nennformular)

Die Ausschreibung und die Nennung findet Ihr hier: